Okt 27, 2021 Marcus Paula 178times

Die 12er holen die Einführungstage einfach nach

Rate this item
(1 Vote)
Die 12er holen die Einführungstage einfach nach Eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn gehört auf der Sonnematte einfach mit dazu

Nachdem im letzten Schuljahr pandemiebedingt den damaligen 11ern die Einführungstage auf der Sonnenmatte verwehrt waren, holten die jetzigen 12er dies nun im neuen Schuljahr nach.

Dank einer guten Impfquote und bester Testmöglichkeiten konnte auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler dieses Jahr die Tradition der Einführungstage im Feriendorf Sonnenmatte in Erpfingen wieder aufgenommen werden. Deutlich verspätet fanden allerdings die Einführungstage für die 12er Klassen statt: Nachdem im letzten Jahr ein Besuch in Erpfingen nicht möglich war, mussten sich die 12er auch noch bis Mitte Oktober gedulden, bis es auch für sie auf die Alb hoch ging.

Doch das lange Warten hatte sich gelohnt: Neben Methodenschulung und der Vorbereitung der verschiedenen Studienfahrt stand die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls im Vordergrund. Wichtig war den Organisatorinnen aber auch der Ausgleich zum Corona-Homeschooling. So durfte bei den verschiedenen Wahlangeboten, die von Sportangeboten über verschiedene Kunstprojekte bis hin zu einer Wanderung mit Alpakas reichten, der Spaß nicht zu kurz kommen.