Feb 17, 2020 176times

Schüler des BSZ Hechingen erkunden den Weltraum

Schüler des BSZ Hechingen erkunden den Weltraum Schüler des BSZ Hechingen erkunden den Weltraum

Die Klasse SGG 11/1 des Beruflichen Schulzentrums Hechingen nahm im Rahmen des „Stratosphären-Projektes“ der Irma-West-Gemeinschaft an einer Exkursion zur Sternwarte Zollernalb teil. Zusammen mit Physiklehrer Dr. Alexander Seyboldt und Klassenlehrer Tobias Eisenhardt lauschten die Schülerinnen und Schüler dem spannenden Vortrag zu Dimension und Aufbau des Weltraums. Fasziniert waren alle Teilnehmer von den Dimensionen, die der Weltraum einnimmt. Unser Sonnensystem ist dabei nicht größer als ein Staubkorn.

Im Anschluss an den Vortrag ging es in die Kuppel der Sternwarte. Hier steht ein Spiegelteleskop, durch welches die Schülerinnen und Schüler einen Blick auf den Mond werfen konnten. Zum Glück spielte das Wetter mit und es konnte ausgiebig der Mond beobachtet werden. Momentan erarbeitet die Klasse einen Versuch, der dann im Mai einer Jury vorgestellt wird. Mit etwas Glück fliegt dieser dann am 19. Juli mit einem Helium-Ballon in die Stratosphäre.

https://www.irma-west-kinderfest.de/aktuelles-iwg-hebt-ab/164-hechinger-schueler-erkunden-den-mond

https://www.irma-west-kinderfest.de/experimente-wettbewerb