Sep 27, 2019 314times

Zur Gruppe geworden

Eine Nacht in der Schule verbrachten Schülerinnen und Schüler des Profils Pädagogik und Psychologie. Wie fühlt es sich an, ein Wochenende in der Schule zu verbringen? Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Schulzentrums Hechingen wollten genau das herausfinden und verbrachten gemeinsam eine Nacht im Klassenzimmer. Die Aktion war jedoch mehr als nur ein Selbstversuch: Das Thema „Der Mensch in der Gruppe“ steht im Lehrplan und ist wesentlicher Teil der Abitur-Vorbereitung. Theorie-Inhalte konnten auf diese Weise durch praktische Erfahrungen ergänzt werden. Und Spaß hat es auch allen gemacht. Nicht nur die betreuenden Lehrerinnen, Eveline Schirott und Eva Hammel, waren mit dem Ergebnis dieser etwas anderen Unterrichtsform zufrieden. „Man hat das Gefühl, wirklich etwas erreicht zu haben“, so die Bilanz einer Schülerin.