Das Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf ohne Deutschkenntnisse (VABO) ist ein Angebot für Jugendliche ab einem Alter von 15 Jahren, die die deutsche Sprache noch nicht beherrschen und über eine Aufenthaltsgenehmigung verfügen.
In VABO-Klassen erhalten Jugendliche mit keinen oder geringen Deutschkenntnissen verstärkt Sprachförderung. Das Jahr schafft Übergänge in das reguläre berufliche Schulwesen und wird mit einer Deutschprüfung abgeschlossen.